Köln

WEICHENSTELLUNG für Viertklässler realisiert die ZEIT-Stiftung seit dem Schuljahr 2016/17 in Köln in Kooperation mit der Dr. Harald Hack Stiftung und dem Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL) der Universität zu Köln, das das Projekt vor Ort umsetzt.

180 Bachelor-Lehramtsstudierende der Universität zu Köln unterstützten bisher 559 Schüler:innen an 64 Kölner Grund- und weiterführenden Schulen. Aktuell begleiten 89 Lehramtsstudierende 286 Viertklässler:innen an 54 Partnerschulen.

Über die Projektdauer von drei Jahren nehmen die Studierenden am WEICHENSTELLUNG-Begleitseminar teil, durchgeführt vom ZfL an der Universität zu Köln. Reflexionsaufgaben, E-Portfolio, Lern- und Lehrmethoden sowie konkrete Aufgaben für die Arbeit in den Schulen sind Inhalte des Seminars. Hier gibt es auch Gelegenheit und Anlass zum Erfahrungsaustausch mit weiteren Mentor:innen. Ein Einzelgespräch mit ausgebildeten Fach-Coaches pro Semester gibt den Studierenden die Möglichkeit, auch persönliche und pädagogisch relevante Fragen zu besprechen – und die eigene berufsbiographische Entwicklung zu reflektieren.

Für ihr Engagement erhalten die Studierenden eine Aufwandsentschädigung und Leistungspunkte für den Praxisanteil des Lehramtsstudiums. Die Teilnahme über drei Jahre wird als Eignungs- und Orientierungspraktikum sowie als Berufsfeldpraktikum angerechnet.

Mehr Informationen bietet die Webseite des Zentrums für LehrerInnenbildung (ZfL) der Universtität zu Köln.

Das Konzept von WEICHENSTELLUNG hat die ZEIT-Stiftung 2013 in Zusammenarbeit mit dem Erziehungswissenschaftler Professor Reiner Lehberger von der Universität Hamburg entwickelt (mehr). Die aktuelle Broschüre für Viertklässler in Köln steht im Infocenter zum Download bereit.

559

Mentees

 
haben bisher in Köln von WEICHENSTELLUNG für Viertklässler profitiert.
180

Mentor:innen


haben die Kinder beim Übergang von der Grundschule auf eine weiterführende Schule begleitet.
64

Partnerschulen

 
beteiligten sich bisher in Köln an dem Projekt.

Partnerschulen

Die Partnerschulen benennen eine/n Ansprechpartner:in, die/der das Projekt von Schulseite her koordiniert und die Informationsschnittstelle für die beteiligten Klassenlehrkräfte, die Mentor:innen sowie das WEICHENSTELLUNG-Team des Zentrums für LehrerInnenbildung der Universität zu Köln bildet.

Hier finden Sie eine Liste der weiterführenden Schulen, die das Projekt WEICHENSTELLUNG in Nordrhein-Westfalen unterstützen.

Ansprechpartner

Projektleiterin
Astrid Krämer

Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL)
Universität zu Köln
E-Mail: astrid.kraemer@uni-koeln.de

Projektkoordinatorin
Anne Peters
Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL)
Universität zu Köln
E-Mail: anne.peters@uni-koeln.de


Partner und Förderer

WEICHENSTELLUNG für Viertklässler ist in Nordrhein-Westfalen dank der Unterstützung der Dr. Harald Hack Stiftung und der Kooperation mit dem Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL) der Universität zu Köln möglich.